IT-MÜCKE

Plesk: MySQL unter Plesk benutzen

Beitragsdatum 31.10.2016
Betrifft Plesk, diverse Versionen, 12.x; mysql

Infos

Um unter einem durch Plesk verwalteten Server direkt mit MySQL arbeiten zu können, kann man wie folgt vorgehen:

  • Konfigurationsdatei in:
    /etc/mysql/debian.cnf
  • Username: admin
  • Das Passwort steht in /etc/psa/.psa.shadow
  • MySQL-Befehle per Bash wie folgt ausführen:
    mysql -uadmin -p$(cat /etc/psa/.psa.shadow)
  • automysqlbackup-Konfig in /etc/defaults/automysqlbackup (Link auf /etc/automysqlbackup/automysqlbackup.conf)

DBDumps

  • DB-Dump erstellen:
    # mysqldump --create-options -h localhost -u admin -p$(cat /etc/psa/.psa.shadow) [db] > [dbdump file].sql
    # z.B.:
    mysqldump --create-options -h localhost -u admin -p$(cat /etc/psa/.psa.shadow) db123 > 20161031_db123.sql
  • DB-Dump wieder herstellen:
    # mysql -u admin -p$(cat /etc/psa/.psa.shadow) [db] < [dbdump file].sql
    # z.B.:
    mysql -u admin -p$(cat /etc/psa/.psa.shadow) db123 < 20161031_db123.sql

Ähnliche Themen im blog:
plesk, mysql


zurück

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie dem Speichern von Cookies auf Ihrem Computer zu. Außerdem bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzbestimmungen gelesen und verstanden haben. Wenn Sie nicht einverstanden sind, verlassen Sie die Website.Weitere Information