IT-MÜCKE

Debian: Network-Manager zeigt bei Kabelgebunden "nicht verwaltet" an

14.07.2013

Der Gnome Network-Manager zeigt bei „Kabelgebunden“ nur „nicht verwaltet“ an? Internet funktioniert dennoch über Kabel?

So löst man das Problem:

  • /etc/network/interfaces editieren
  • Alle Einträge zu eth0 auskommentieren (mit einem # am Zeilenanfang)
  • System neu starten

Danach kümmert sich der Gnome Network-Manager wieder um das kabelgebundene Netzwerk.

Mehr Details zur Einrichtung des Netzwerks finden Sie im Blog-Beitrag Ubuntu: Manuelle Konfiguration des Netzwerks.


Ähnliche Themen im blog:
netzwerk


zurück

Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information