IT-MÜCKE

Crypt-Verschlüsseltes Laufwerk manuell entschlüsseln

Beitragsdatum 08.05.2012
Letzte Aktualisierung 02.01.2017
Betrifft Linux allgemein

Um ein mittels crypt verschlüsseltes Laufwerk (eine Partition oder ein LVM) manuell zu entschlüsseln, kann man wie folgt vorgehen:

# sudo cryptsetup luksOpen [device] [name]
# z.B.:
sudo cryptsetup luksOpen /dev/sda1 lvm

wobei gilt:

  • [device] = Partition, z.B. /dev/sda1
  • [name] = mapping name, z.B. lvm

Wie man das richtige Gerät ermittelt steht im Beitrag Verschlüsselte Partitionen: Passwort hinzufügen (crypt).


Ähnliche Themen im blog:
luks, crypt


zurück

Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information