IT-MÜCKE

Linux zu einer bestimmten Zeit herunterfahren

26.02.2012

Um ein Linux-System zu einer bestimmten Uhrzeit herunterfahren zu lassen, genügt ein einfacher Befehl:

# sudo shutdown -h hh:mm
# wobei "hh:mm" die Uhreit ist, also z.B.:
sudo shutdown -h 22:30

Damit fährt der Rechner selbständig um 22:30h herunter. Das ganze kann natürlich in einen Cron-Job gepackt werden, wenn man dieses Verhalten regelmäßig erreichen möchte.

Weitere Möglichkeiten für shutdown sind:

sudo shutdown -h now
# fäht sofort den Rechner herunter

sudo shutdown -h +20
# fährt den Rechner in 20min herunter

zurück

Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information