IT-MÜCKE

Digitaler Bilderrahmen: gelöschte Bilder werden angezeigt...

17.01.2012

Ein Kunde nutzt digitale Bilderrahmen, um in seinen Schaufenstern zusätzliche Informationen hübsch aufbereitet anzuzeigen. Nun stand er vor dem Problem, dass die USB-Sticks, die in den digitalen Bilderrahmen gesteckt werden, gelöschte Bilder dennoch enthalten und diese vom Bilderrahmen angezeigt werden. Die Frage war warum und wie man das Problem beheben kann.

Ich schaute mir einen der USB-Sticks näher an und stellte fest, dass unter Gnome in Nautilus (der Dateimanager) gelöschte Dateien in einen Mülleimer wandern. Dieser Mülleimer ist ein verstecktes Verzeichnis (unter Linux werden Dateien und Verzeichnisse mit einem Punkt „.“ am Anfang versteckt, also z.B. „.hidden_file.txt“).

Der digitale Bilderrahmen (Tevion DPF-8 SuperSlim) ließt aber auch solche versteckten Verzeichnisse und Dateien ein.

Um das Problem zu beheben gibt es zwei Lösungsmöglichkeiten:

  1. Den USB-Stick formatieren und dann die neuen Bilder darauf speichern. Siehe dazu meinen Blog-Beitrag.
  2. Den Müll leeren.

Möglichkeit 2 erkläre ich hier:

  • USB-Stick einstecken und in Nautilus öffnen (oder warten, dann geht Nautilus selbst auf). Um Nautilus manuell zu öffnen Menü „Orte“ bzw. „Ordner und Dateien“ → „Persönlicher Ordner“ anklicken. Dort wird links der USB-Stick aufgeführt (siehe Screenshot). Diesen anklicken.
  • Die Dateien werden nun angezeigt. Alle Dateien auswählen und löschen (im Menü nennt sich das richtigerweise „In den Müll verschieben“).
  • Den Müll leeren: „Datei“ → „Müll leeren“
  • Nun werden die Datein im versteckten Mülleimer gelöscht.
  • Anschließend einfach die neuen Bilder auf den Stick kopieren und er ist wiede reinsatzbereit.

Möglichkeit 2 hat den Vorteil, dass keine besonderen Rechte notwendig sind (außer natürlich Einbinden von USB-Sticks).

Screenshots:

Nautilus: USB-Stick öffnen

Nautilus: Bilder werden angezeigt

Nautilus: Müll leeren


zurück

Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information