IT-MÜCKE

Ubuntu: Pakete machen Probleme

01.01.2011

Ich hatte Probleme mit der Entfernung einiger Pakete unter Ubuntu. Ein apt-get install [paketname] blieb immer an Paketen hängen, die sich nicht mehr richtig entfernen ließen. Dadurch war apt-get nicht in der Lage irgendetwas zu tun. Folgende Befehle schafften Abhilfe:

rm /var/lib/dpkg/info/[paketname].p*
dpkg --remove --force-remove-reinstreq [paketname]
dpkg --purge --force-remove-reinstreq [paketname]

Es kann sein, dass –purge einen Fehler verursacht - was aber nicht schlimm ist. Danach funktioniert apt-get wieder problemlos.


Ähnliche Themen im blog:
ubuntu


zurück

Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information