IT-MÜCKE

Dokuwiki: Medien-Verzeichnis bereinigen

Beitragsdatum 30.10.2016
Betrifft Dokuwiki, alle(?) Versionen

Die Medienverwaltung unter DokuWiki ist nicht sonderlich gut ausgerichtet auf die Massenbearbeitung von Dateien.

Konkret wollte ich alle Dateien in einem Namespace löschen, auf die nicht verlinkt wird.

Glücklicherweise gibt es für diesen Zweck ein perl-Skript unter tips:clean_media_directory. Dieses Skript kann wie folgt benutzt werden:

# perl cleanmedia -d [data dir] -m [dump dir]
# data dir = Pfad zum data-Verzeichnis des DokuWiki
# dump dir = Pfad zum Verzeichnis, in das Dateien, die nicht verlinkt werden, verschoben werden sollen
# z.B.:
perl cleanmedia -d data/ -m /tmp/cleanedfiles

Zu Testzwecken kann zuerst nur die Statistik aufgerufen werden:

# perl cleanmedia -d [data dir] -s
# data dir = Pfad zum data-Verzeichnis des DokuWiki
# z.B.:
perl cleanmedia -d data/ -s

# Die Ausgabe listet alle Mediendateien auf und die Anzahl der Links auf diese.

Damit kann sehr schnell sehr einfach das Medienverzeichnis bereinigt werden.


Quelle:


Ähnliche Themen im blog:
DokuWiki

Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information